Wer hat Lust zu podcasten?

Ich starte dann mal einen letzten Versuch: Wer hätte denn Lust und Interesse, mit mir zu podcasten? Oder wer kennt wen, der/die sich gern als Gesprächspartner, Gast oder Co-Podcaster einbringen möchte?
Jemanden zur Ergänzung für meine bestehenden Podcasts zu finden, hab ich inzwischen aufgegeben. Ich würde dann also etwas Neues starten.
Diese unbeliebten Aufgaben wie Schneiden, Veröffentlichen, Shownotes erstellen und Website-Pflege würde ich übernehmen, du musst also nur ins Mikrophon sprechen 😉
Bezüglich Themen bin ich flexibel, obwohl wenn mein Schwerpunkt im Bereich Kultur, Geschichte und Gesellschaft liegt, bin ich für Vieles offen.
Wovon ich Ahnung habe: Kultur, Geschichte, Kunst, Musik (Klassik, Oper), Literatur (tote Autoren), Pädagogik und Psychologie (gehört zu meinem Beruf).
Wofür ich mich interessiere: Naturwissenschaften (Biologie, Ökologie, Geowissenschaft, Astronomie), Politik, Soziologie, Philosophie, Kulturwissenschaften, Geschichte und Archäologie.
Dem Thema Kochen und Essen bin ich auch nicht abgeneigt.
Wovon ich so gar keine Ahnung habe: Sport, Spiele, Technik und Promi-Klatsch.
Es wäre schön, wenn du vielseitig interessiert und aufgeschlossen wärest und es dich nicht stört, dass ich schon zu dem „älteren“ Semester gehöre.
Meine aktuellen Projekte findest du unter http://polydora.de/
Und jetzt bin ich auf Antworten gespannt!