Samtpfoten

Katzen sind ganz besondere Wesen…
Was ich an diesen Tieren so liebe? – Ihre Individualität und Selbständigkeit…
Meine erste Katze Merlin, eine schwarz-weiße Perserkatze, trat 1994 in mein Leben.

Dann wurde Merlin sehr schwer krank und nach Beratung mit der Tierärztin habe ich mich schweren Herzens entschlossen, Merlin von ihrem Leiden erlösen zu lassen.
Dann zog Bastet bei mir ein, eine wahre Katzen-Göttin…

Ein Jahr später kam der schwarze Merlin dazu.

Auch Bastet war leider kein langes Katzenleben beschert, im April 1998 fiel sie einem Auto zum Opfer und starb an den Folgen des Unfalles.
Merlin suchte beständig nach seiner Katzenfreundin und trauerte sehr um sie. Also beschloss ich, ihm eine neue Gefährtin zu suchen und so kam Winni ins Haus.

2002 hatte Merlin einen Autounfall, glücklicherweise konnte er operiert werden und ist wieder völlig gesund geworden, nur ein schiefes Mäulchen und ein getrübtes Auge erinnern an sein schreckliches Erlebnis.
Winni ist leider im Juni 2013 Opfer eines Unfalls geworden, im Juli 2014 folgte ihr Merlin 17-jährig über die Regenbogenbrücke.