Käse-Pasteten mit Schinken und Champignons

Diese leckeren Pasteten passen sowohl zur festlichen Tea-Time, als auch zu einem gemütlichen Abend mit einem Gläschen Wein…

2 Pack. Blätterteig
150 g Schmelzkäse
150 g gekochten Schinken
1/2 Tassen Champignons (aus der Dose)
1 TL Butter
1/2 Tassen Rahm
Salz, Pfeffer, Muskat
1 EL gehackte Petersilie
1 Ei

Schmelzkäse und Rahm schaumig rühren, klein geschnittenen Schinken und Champignons unterheben sowie Kräuter und Gewürze zufügen.
Blätterteig dünn ausrollen und 10 x 10 cm große Quadrate schneiden. Füllung darauf geben und Ränder mit Ei bestreichen und zusammenklappen und festdrücken. Mit restlichem Ei bepinseln und bei starker Hitze im vorgeheizten Backofen goldbraun backen.
Noch warm servieren.

Author: Küchenhexe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.