Pfannkuchen mit Gemüse

Pfannkuchen immer nur süß, mit Zimtzucker oder Apfelmus? Nein, heute gibt es eine herzhafte Variante mit leckerem Gemüse.

Teig:
200g Mehl
4 Eier
1/4 l Mineralwasser
Salz
Butter
Füllung:
3 Frühlingszwiebeln
250 g Möhren
250 g rote Paprikaschote
500 g Zucchini
20 g Butter
2 EL Dill
3 EL Petersilie
1 TL Zitronensaft
1 Pr. Currypulver
Salz, Pfeffer

Mehl, Salz, Eier und Mineralwasser verquirlen und 30 Min. quellen lassen.
8 dünne Pfannkuchen in der heißen Butter ausbacken.
Frühlingszwiebel in feine Ringe, Möhren, Paprika und Zucchini in feine Streifen schneiden.
Zwiebel in Butter anbraten, das Gemüse zufügen und 5 Min. braten.
Mit Salz, Pfeffer, Curry und Zitronensaft würzen und Kräuter zufügen.
Füllung auf den Pfannkuchen verteilen und zuerst halb und dann zu einer spitzen Tüte zusammenlegen.

Author: Küchenhexe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.