Vegetarisches Chilli

Jetzt wird es scharf! Eine vegetarische Chilli-Variante für alle die es scharf und fleischfrei mögen.

100 g Sojageschnetzeltes
800 ml Gemüsefond
300 g Möhren
200 g Sellerie
1 Zwiebel
2 rote Paprika
2 Knoblauchzehen
1-2 rote Chillischoten
3 EL Öl
50 ml trockener Rotwein
1/2 TL gem. Kreuzkümmel
2 TL getr. Oregano
400g stückige Tomaten (Dose)
2 EL Zucker
2 TL Paprikapulver, edelsüß
Salz, Pfeffer
250 g Kidneybohnen (Dose)
30 g Butter
3 EL Tomatenmark
4 EL Schmand

Soja im heißen Gemüsefond 10 Min. einweichen.
Gemüse, Knoblauch und Chilli (entkernt) hacken.
Geschnetzeltes ausdrücken und in Öl 5 Min. anbraten, dann das Gemüse 3 Min. mitbraten.
Wein, Chilli, Knoblauch, Kümmel, Oregano, Tomaten, Fond, Zucker Paprika und Salz zufügen und 15 Min. garen.
Bohnen, Butter, Tomatenmark einrühren und würzen.
Vor dem Servieren Schmand zufügen.

Author: Küchenhexe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.